Kinesiologie

                                       Gesund durch Berührung

 




Touch for Health nach Dr. John F. Thie

 

Der Kalifornier Dr. John F. Thie, hat in den 70iger Jahren mit Hilfe aus Elementen der ursprünglichen Kinesiologie, der Chiropraktik, der Bewegungslehre, der Akupressur und der traditionellen chinesischen Medizin, insbesondere der Akupunktur und der Meridianlehre, Touch for Health entwickelt. Die einzelnen Muskeltests und deren Reaktionen sind der Ausdruck des Energieflusses und Energiegleichgewichtes im Körper (14 bzw. 42 Muskeltests).

 

Touch for Health spricht den Menschen in seiner ganzen Lebensenergie an und hilft seine natürlichen Selbstheilungskräfte zu verbessern. Die Kinesiologie unterstützt uns, dass wir uns besser fühlen, das heißt ausgeglichener, zufriedener, lebhafter und mit mehr Begeisterung durchs Leben gehen zu können.

 

Mit Hilfe des Muskeltests findet man Blockaden, regt die Durchblutung und den Lympfluss an und bringt gestaute Energie ins Fließen. Der Muskeltest ist eine Rückmeldung des Unterbewusstseins. Ein "schwacher" Muskel bedeutet keine Schwäche, sondern zeigt eine Blockade bzw. Stress an, welche mit verschiedenen Techniken ausbalanciert werden können.

 

Anwendung:

  • Steigerung der Aktivität und Vitalität
  • Austestung von Nahrungsmittel
  • Hautprobleme
  • Emotionen, Stress, Angst
  • Bodybalance
  • Konzentrationsschwäche, Prüfungsstress
  • Schwangerschaftsbegleitung
  • Entspannung
  • Unverträglichkeiten
  • harmonisieren von Gleichgewichtsstörungen
  • Müdigkeit, allgemeine Erschöpfung, Energiemangel
  • Verdauungsprobleme
  • u.v.m.



Verspannt und müde?

 

Kinesiologie ist nicht nur da um etwas auszutesten!

Mit derkinesiologischen Anwendung Touch For Health werden Muskeln gelockert, Verspannungen gelindert und sorgt so für Tiefenentspannung.

Was ist eine Verspannung?
Eine Verspannung ist eine erhöhte, chronische Anspannung im körperlichen, emotionalen und auch im mentalen Bereich = gestaute Energie!
Sie ist ein Signal, eine Reaktion auf eine Ursache. In vielen Fällen eine Schutzhaltung, daher nichts Schlechtes oder Negatives.

Verspannungen: von Nacken, Schulter, Rückenschmerzen oder der Kiefergelenkmuskulatur bis hin zum steifen Nacken. Mit diesen Beschwerden quälen sich viele Menschen durch den Tag, begleitet von Niedergeschlagenheit und Konzentrationsschwierigkeiten. Diese Verspannungen zu lösen, ist dann eine wichtige Maßnahme.

Wie erkenne ich eine Verspannung?
Die Verspannung zeigt sich z.B.


körperlich als:

·        Verhärtung der Muskulatur

·        Verkürzung der Muskulatur

·        Unbeweglichkeit und Starre

·        Druck im Körper

·        Schmerz

·        Kalte Füße oder Hände


emotional durch:

     ·           unterdrückte und gestaute Gefühle (etwas ausdrücken wollen, aber nicht können) 


mental durch:

     ·        starre und unflexible Denkweise

     ·        Rasen der Gedanken

 

 

  Sind wir im Geist entspannt, sind die Muskeln es auch.

  Um den Alltagsstress zu verarbeiten, gibt es nichts Schöneres als hin und wieder die Seele so richtig baumeln zu lassen. 

  Neugierig geworden und Lust bekommen auf einen kleinen Kurzurlaub in meiner Praxis?

  (Dauer ca. 60 Minuten)

 

   Es würde mich freuen, Sie in meiner Praxis begrüßen zu dürfen.


Gesunde Lebensmittel!



Gesunde Lebensmittel kennen wir alle!

Aber wer weiß schon welche Nahrungsmittel für jeden einzelnen förderlich für die   Gesundheit sind?

Welche Nahrungsmitteln stärken den Körper

und somit die Gesundheit und das geistige und körperliche Gleichgewicht? 

Wollten Sie immer schon Wissen welche Nahrungsmittel für Ihre Gesundheit förderlich sind und welche Sie eher meiden sollten? Bei einer kinesiologischen Austestung kann man genau das Feststellen.


Neugierig geworden?

Dann machen Sie sich einen Termin mit mir aus und gemeinsam werden wir dieses Geheimnis lüften!

Liebe Grüße

Eva Maria Gaismayer

 



 

 

 

 

NEUJAHRSVORSÄTZE!!!

 

Jedes Jahr zum Jahreswechsel nehmen wir uns einige Änderungen in unserem Leben vor.

Egal ob es nur der Ansatz für mehr Zeit für die Lieblingslektüre ist, die Familie, Freunde,  mehr

Sport, weniger Süßes oder vielleicht so etwas Großes wie mit dem Rauchen aufzuhören oder die

Ernährung umzustellen.

Bildquelle: Pixapay                                                       

Aus Erfahrung wissen wir aber leider auch, dass die erste Euphorie oft schon nach wenigen Wochen  

verflogen ist und sich der Alltag wieder einstellt. Oder vielleicht doch der innere Schweinehund

Oberhand bekommen hat? Wäre ja nichts Neues!  ;-)

 

Ich bin mir sicher, du hast dir schon die Frage gestellt: „Will ICH diese Veränderung wirklich?“

Wenn du sie mit „JA“ beantwortet hast, so hast du schon den ersten Schritt in die Veränderung

gemacht. Damit  es nicht nur bei einem Schritt bleibt sondern ein ganzer Weg daraus wird. Kann die

Kinesiologie eine gute Hilfe zum Durchhalten sein bzw. dich in Balance zu halten, genügend

Energie zu haben um deine Vorsätze umzusetzen.

 

Sie kann zwar keine Kilos purzeln lassen oder von heute auf morgen die Zigaretten abschaffen.

Was sie kann, dir eine Unterstützung beim erreichen deiner  Ziele zu sein.

 

Also schaffe die Hindernisse aus dem Weg um dich persönlich entwickeln zu können!!! 

 

Ich begleite dich gerne durch den Irrgarten deiner Wege!

  • Alle hier angeführten Methoden ersetzen keine ärztliche Betreuung oder Medikamente
  • Ich bin nicht befugt, Diagnosen zu stellen
  • Energetik kann jedoch bestehende Therapien hervorragend begleiten und unterstützen